Länder A B
Länder C J
Länder K M
Länder N P
Länder Q S
Länder T Z

hreibung

Fotos copyright by Steffen Oppitz, Frank Schulz & schulz aktiv reisen

Als beliebtes Jagdgebiet des russischen Zaren und polnischer Könige und somit auch unseres sächsischen Kurfürsten August des Starken, welcher die poln. Krone eroberte, erlebte dieses Gebiet einen, wenn auch eigenwilligen Schutz. Mit seinen dichten, zum Teil undurchdringbaren Waldabschnitten mit teils 10 m höheren Baumriesen als in Mitteleuropa, blieb er so in seiner Ursprünglichkeit erhalten. Es ist der Wald der frei lebenden Wisente mit der größten Population weltweit. Wer die scheuen Tiere nicht in der freien Natur entdeckt, kann sie zumindest in einem speziell angelegten Gehege beobachten.
Diese Rad- und Wandertour in den äußersten Osten von Polen ist etwas ganz Besonderes! Die einzigartige Waldlandschaft, der Reiz der noch aus den typisch weißrussischen Holzhäuschen bestehenden Dörfer, die Abgeschiedenheit und die damit verbundene Ruhe, sowie die einmalige Gastfreundschaft seitens der Bevölkerung sind ihre Reise wert – für alle, die „... dem Besonderen auf der Spur” sein möchten.


Übernachtet wird in gemütlichen Pensionen.


Beim Abendessen


Unterwegs mit dem Rad, zu Fuß, zu Pferd und per Kanu gibt es viel zu entdecken...


Die Baumriesen des Urwalds


Baumpilze


Traditionelles Bauernhaus


Badende Kühe


Auf dem Wasser


Geflochtener Holzzaun


Heuernte


Pferd und Wagen


Störche


Taubenhaus


Wisente


Interesse an dieser Reise? Details finden Sie hier!


Startseite | Impressum | Kontakt