Länder A B
Länder C J
Länder K M
Länder N P
Länder Q S
Länder T Z

MAURETANIEN - Nomadenleben und Kameltrekking
Tourbeschreibung

Ein Bildbericht von Achim Olbrich und Petra Schuchart.
geschrieben im August 2005

16 Tage, vom 12.02. bis 27.02.2005, waren wir unterwegs zwischen bizarren Tafelbergen des Adrar-Gebirges, den unendlich erscheinenden Dünenlandschaften und den geschichtsträchtigen Karawanenstädten wie Chinguetti und Ouadane.


Mouloud in traditioneller Kleidung auf dem Plateau von Dhar Chinguetti mit Blick auf die Kulisse von Fort Saganne. Er war unser Fahrer und ist gleichzeitig der Chef der örtlichen Agentur.  

Der ausgesprochen freundliche Bibliothekar der berühmten Bibliothek von Chinguetti umgeben von Utensilien alter traditioneller Gebrauchsgegenstände.


… mit dem Jeep auf der höchsten Wanderdüne nahe Chinguetti.   … auf der Fahrt über die unendliche Steinwüste in die Nähe des großen Kraters von Guelb er Richat.  

Wir schlagen unser Lager in der Wüste auf, unweit der Ruinen von Ouadane.


In einem Nomadenzelt beobachteten wir zwei Damen bei traditioneller Nagellackierung mit Henna.


Übernachtung und Sonnenaufgang inmitten des unendlich erscheinenden Sandmeeres bei El Beyed.    

… auf dem Weg durch die Wüste in Richtung Oujeft.    

AUGENBLICKE - auf dem Weg Richtung Oujeft.


… unterwegs zu Fuß oder auch mal auf dem Rücken eine Wüstenschiffes … Trekkingtour durch die Dünenlandschaft bei Maaden.  

kleiner Basar in der Oase El Gleitat. (übersetzt "grünes Herzchen")


Porträt eines Nomadenmädchens


… die Sanddünen und Felsklippen von Tifoujat.    

und wir mittendrin!!!


AUGENBLICKE


Mohammed Selim - Chef der Kameltreiber


Wüstenagame


Gastfreundschaft – zum Tee bei der Familie unseres Kameltreibers Mohammed Selim in einer Hütte, gebaut im traditionellen Kuppelbau.   … die Kinder von Mohammed Selim.  

Bunte Schiffskutter in Nouakchott.    

"Auf Wiedersehen" sagen unsere Gruppe und unsere Kamele nach einer wundervollen Zeit in der mauretanischen Sahara!


Ein Dankeschön an Achim Olbrich und Petra Schuchart, die uns diesen wunderbaren Bildbericht zusandten.

Hier zur Tourbeschreibung.


Startseite | Impressum | Kontakt