Länder A B
Länder C J
Länder K M
Länder N P
Länder Q S
Länder T Z

"Albanien - Das letzte Geheimnis Europas"
14-tägige Wander- und Erlebnisreise

Fotobericht von Klaus Habermann und Bianca Franz, September–Oktober 2011

>> Zur Tourenbeschreibung


Begrüßung mit albanischen Bier 

Impessionen nicht weit von Tirana, im Hintergrund links ein großer Bunker 

Wanderung im Llogara-Nationalpark mit schönen Ausblicken 

Llogara Nationalpark: Unberührte Natur und Sonne - was will man mehr? 

In Südalbanien finden wir zahlreiche griechisch-orthodoxe Kirchen. Hier eine der Kirchen in Dhermi 

Im Dorf Dhermi 

Immer wieder schöne Aussichtspunkte ...  

... und spontane Treffen mit Einheimischen sind dank dem kommunikativen Reiseleiter Marin möglich. 

Der einsame Strand von Gjipe, von dem wir ... 

... in eine kleine Schlucht wandern. 

Blick auf die Schlucht 

Marin zaubert einen kleinen Picknick 

Noch eine abgelegene Kirche neben der Schule, die wir besuchen 

In der kleinen Dorfschule 

In der Festung Ali Pascha Tepelena - es gibt interessante Geschichten dazu  

Malerisch gelegenes Dorf Qeparoam am Berghang, das wir von unserer Unterkunft am Meer im Blick haben 

Wanderung zum Dorf Qeparo, wo leider viele Häuser verlassen sind 

Beeindruckende Ausgrabungsstätte Butrint mitten im Pinienwald - herrlicher Duft! 

Butrint-See mit Muschel-Zuchtanlagen 

Reisebus und Reiseleiter Marin, der mit seiner Gitarre für unsere musikalische Unterhaltung sorgt 

Interessante Felsformationen 

Die schöne Stadt Berat - UNESCO-Welterbe 

... auch bei Nacht ein Erlebnis! 

Essen? Alles lecker! 

Fotobericht von Klaus Habermann und Bianca Franz, September – Oktober 2011

>> Zur Tourenbeschreibung


Ägypten - Sinai im Mai 2009 (II) <

Albanien Tour im Norden, 2009 >

Startseite | Impressum | Kontakt